Allgemeine Geschäftsbedingungen der triangolo informatik gmbh

1. Hard- und Software

Bei Gesamtbeträgen über CHF 2'000.- ist eine Anzahlung von 50% bei Bestellung fällig, der Rest innert 10 Tagen nach Erhalt der Ware.

Gesamtbeträge unter CHF 2'000.- werden innert 10 Tagen rein netto in Rechnung gestellt.

Die erste Bestellung ist bar bei Übergabe der Ware zu bezahlen.

2. Arbeit/Nebenkosten

Zahlbar rein netto innert 30 Tagen nach Rechnungsdatum.

Arbeiten/Nebenkosten in Zusammenhang mit Hard- und/oder Software innert 10 Tagen rein netto. 

3. Computerkurse

Zahlbar vor Kursbeginn rein netto.

4. Internet

Die triangolo informatik gmbh übernimmt keine Garantie dafür, dass die durch den Kunden gewünschte Internetadresse noch frei ist. Grund- und Jahresgebühr wird direkt durch die entsprechenden Registrierungsstellen (z. B. SWITCH für Schweizer Domains) erhoben.

Diese Gebühren sind in den von der triangolo informatik gmbh erbrachten Leistungen nicht enthalten. Die geleistete Arbeit für Internetauftritte und Webdesign wird jeweils auf Ende des laufenden Monats in Rechnung gestellt. Dabei wird dem Kunden ein Garantierückbehalt von 10% gewährleistet, welcher bei der Rechnung direkt abgezogen wird. Der aufsummierte Rückbehalt ist spätestens 30 Tage nach Übergabe/Abschluss des Projektes fällig. Nach Unterzeichnung der definitiven Vorlage durch den Besteller übernimmt die triangolo informatik gmbh keine Haftung für falsche Informationen, Preisangaben u. ä. auf den Website's und daraus entstandenem oder entstehendem Schaden. Die triangolo informatik gmbh weigert sich, rassistische und pornografische Inhalte zu erstellen, zu bearbeiten und zu publizieren.

5. Garantiebestimmungen

Unser Sortiment umfasst ausschliesslich Geräte, welche höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden. Darum gewähren wir, falls nicht anders vereinbart, auf allen von uns verkauften Artikeln eine Garantie von einem (1) Jahr ab Lieferungsdatum (davon ausgenommen ist Software, auf welche keine Garantieansprüche geltend gemacht werden können), sofern die Waren bestimmungsgemäss verwendet und keine Eingriffe durch Dritte vorgenommen wurden. Bei einem Defekt bemühen wir uns, diesen so schnell als möglich zu beheben. Für Geräte (Drucker, Monitore, Harddisk's, CD/DVD-ROM etc.), welche nicht durch uns repariert werden, gelten die Reparatur-/Austauschzeiten unserer Lieferanten. Defekte Geräte werden grundsätzlich repariert, nicht ausgetauscht. Unserer Verpflichtung können wir jedoch nach unserer Wahl wie folgt nachkommen: durch Nachbesserung der gelieferten Ware, durch Ersatz der mangelhaften Ware oder durch einem dem Minderwert entsprechenden Preisnachlass. Ersatzgeräte werden nur bei einem abgeschlossenen Servicevertrag oder gegen Bezahlung zur Verfügung gestellt.

Wird ein Datenträger (Festplatte, Diskette, USB-Stick, Magnetband etc.) oder ein kompletter PC zur Reparatur an uns oder einen unserer Lieferanten übergeben, so trägt der Kunde in jedem Fall die alleinige Verantwortung für die ordentliche Sicherstellung der Daten und Programme vor der Übergabe der Sache. Wir übernehmen keine Haftung für Daten- und/oder Programmverluste.

Für vom Kunden durch unsachgemässe Bedienung, Wartung und Behandlung der Ware verursachte Mängel besteht keine Garantie. Für Änderungen und Reparaturen an Hard- und Software, die nicht durch unsere eigenen oder durch von uns bezeichnete Fachleute vorgenommen wurden, und daraus entstehenden Schäden an Hard- und Software, können wir keine Haftung übernehmen. Ebenfalls übernehmen wir keine Haftung für Schäden, welche durch Programme (Viren, falsches Installieren usw.) verursacht wurden. Jeglicher Garantieanspruch entfällt dadurch!

Für nicht von der triangolo informatik gmbh entwickelte Software treten wir die uns gegen den Verkäufer/Lieferanten zustehenden Gewährleistungsansprüche mit Übergabe der Software an den Kunden ab.

Software, die von der triangolo informatik gmbh entwickelt worden ist, muss in jedem Fall vom Besteller abgenommen und genehmigt werden. Nach Abnahme und Genehmigung durch den Besteller entfällt jegliche Haftung der triangolo informatik gmbh. Bei allfälligen Mängeln besteht ein Nachbesserungsrecht oder es kann ein dem Minderwert entsprechender Preisnachlass gewährt werden.

Erfüllungsort aller Garantieleistungen ist: triangolo informatik gmbh, Blumenweg 10, 4556 Bolken.

6. Kündigung von Dienstleistungen und Abonnementen

Die Kündigungsfrist für Dienstleistungen (Internet- und E-Mail-Produkte) und Abonnemente (Antivirensoftware) beträgt 60 Tage vor Ablauf der laufenden Periode und hat schriftlich zu erfolgen. Massgebend ist das Datum des Eingangs der Kündigung bei triangolo informatik gmbh, Blumenweg 10, 4556 Bolken.

7. Beanstandungen von Rechnungen

Rechnungsbeanstandungen haben bis maximal acht Tage nach Rechnungsdatum zu erfolgen. Nachher gelten die Leistungen und der Rechnungsbetrag als korrekt und akzeptiert.

8. Mahngebühren

Für Unkosten in Zusammenhang mit der ersten Mahnung (Zahlungserinnerung) werden zusätzlich zum Rechnungsbetrag CHF 10.00, für die zweite Mahnung zusätzlich CHF 20.00 und für die dritte Mahnung zusätzlich CHF 50.00 erhoben.

9. Eigentumsvorbehalt

Die Hard- und Software und die Internet-Dienstleistungen bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der triangolo informatik gmbh, Blumenweg 10, 4556 Bolken und/oder dessen Lieferanten/Geschäftspartner.